Montag, August 18, 2008

Meine liebe Schavan! Akademiker-Kinder: Die Quadratortur des Kreises

Klasse, endlich geschafft. Mit Bildungsreförmchen gebacken.

Immer mehr AkademikerINNEN.

Mit steigender Bildung der Frauen nimmt die Kinderzahl ab.

Immer weniger Akademikerinnen bekommen Kinder.

Aber/Und dpa meldet via TV meldet am Freitag, den 15.08.2008 Nr. 190

"An Universitäten immer mehr Akademiker-Kinder"

- und gemeint waren nicht die in der Uni-Kinder-Krippe.

Wie hieß das noch damals, als Helmut Kohl an die Macht kam?

"Geistig-moralische Erneuerung" und:"Die Wende wagen."

Da soll man nicht als Bundesbildungsministerin nicht zur Überfliegerin werden.

Schavänchen, Schavänchen, flieg!

Keine Kommentare: