Dienstag, September 30, 2008

Crash: Das erste Land wackelt . .

itte nicht verwechseln! Island, nicht Irland! Vorläufig!!!!

Wegen Bankenschieflage

Finanzkrise bringt Island in Gefahr

von Yasmin Osman und Karsen Röbisch (Frankfurt)

Die Kreditkrise bedroht erstmals ein ganzes Land. Die isländische Regierung hat ihre drittgrößte Geschäftsbank, die Glitnir Bank, verstaatlicht. Da zwei weitere Finanzinstitute bedroht sind, fürchten Experten, dass sich Island verheben könnte. Auch für deutsche Anleger wären das schlechte Nachrichten. [FTDonline 30 09 2008]

Und hurtig einen Blick nach IRland:

Marktturbulenzen

Irland springt für Einlagen der Banken ein

Schlangen vor irischen Banken - ein Horrorszenario für die Regierung. Um diese Situation zu verhindern, hat der Staat beschlossen, für alle Einlagen bei den größten Banken des Landes bis 2010 zu garantieren.

[FTDonline 30 09 2008]

Keine Kommentare: