Montag, September 29, 2008

Warum heiraten wir? - Die Antwort gibt: "Darf ich bitten?" mit Richard Gere,Jennifer Lopez und Susan Sarandon

Heute SAT1, 20.15 Uhr! (Original “Shall we dance” mit Richard Gere, Susan Sarandon und Jennifer Lopez)

Männer, aufpassen.

Wenn man Euch demnächst nachts weckt, muss das wie aus der Pistole geschossen kommen; auch bei einem Promillegehalt (”In Vino veritas”!) muss DER SATZ verinnerlicht sein.

Aufpassen! Mitschreiben! Und nicht auf den Hintern der Lopez sehen.

Na,gu: Hier der Servicevon”Abgeschmackt”:

“…Weil wir für unser Leben einen Zeugen brauchen … Es gibt so viele Milliarden Menschen… Ich meine, … Wer kann da schon auf ein kleines leben achten? .. Ist man aber verheiratet,..dann hat man jemanden, der alles mit einem teilt….

Die guten Dinge.

Die schlimmen, die furchtbaren Dinge, .. die normalen Alltagsdinge …. also einfach alles .. immer .. jeden Tag …. Ich verspreche Dir Dein Leben verläuft nicht ohne gesehen zu werden …, weil ich Dir zuschaue.

Du lebst nicht unbemerkt, … weil ich Zeuge Deines Lebens bin.”

SUSAN SARANDON

in der Rolle der scheinbar betrogenen Ehefrau zum Privatdetektiv

Undncheinhandgemachtes: http://de.youtube.com/watch?v=7em433lzC54&feature=related

Keine Kommentare: