Donnerstag, Oktober 02, 2008

In “Northern Rock” we trust: Wird die USA staats-sozialistisch?

Da rotiert McCarthy aber bestimmt im Grab. Wurden nach dem Krieg die vermeintlichen Sozialisten und Kommunisten nicht nur in und um Hollywood verfolgt, während man in der SU die Konterrevolutionäre an die Wand stellte oder nach Sibirien /in den Gulag zum Sterben verabrennte, muss man sich jetzt schon die Augen reiben!

PUTIN blafft die Amis an, dass sie doch bittesschön die Kredite und die freien Banken für die freie kapitalistische Welt absichern mögen und Amerika schlägt die Hacken zusammen, spritzt 700-Mio-Banken-Viagra rein (und der Dollar wird härter und härter), so rennt nunmehr die freieste BEVÖLKERUNG des freiesten Landes der Welt genau der Bank, die den Banken-Gau auslöste und seit kurzer Zeit “dem Staat” gehört, die Bude ein - nicht um ihre Gröschelcher abzuziehen.

NEIN, um sie einzuzahlen - denn beim Staat sind sie sicher, wie in Fort Knox bzw. in der “Northern Rock’s”.

Northern-Rock-Pleite

Bank Run verkehrt

von Tobias Bayer (Frankfurt)

“Die Bilder verängstigter Sparer vor Filialen von Northern Rock gingen um die Welt - und führten zum Zusammenbruch der Hypothekenbank. Doch seit der Verstaatlichung setzte eine Gegenbewegung ein: Das Pleiteinstitut kann sich vor Zuflüssen kaum retten. (Finanzenonline 02 10 2008)”

Wir sollten uns also nicht wundern, wenn es morgen heißt:”Northern Rock vorübergehend wegen Überfüllung geschlossen!”

Werden wir in Trier bald Touristen-Tickets nach Plan fürs Karl-Marx-Haus vergeben müssen - wie in Neu-Schwanstein?

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Bin Laden mit dem Laptop undSatelliten-Internet vor seiner Höhle sitzt - und ein sardonisches Lachen durch die Hochtäler Afghanistan hallt … .

Und ich werde mich langsam aber sicher auf ein Entschuldigung vorbereiten müssen. Bei der TV-Redaktion und dem Ex-Politik-Professor Link:

Die hatten seinerzeit doch den asymmetrischen Kampf Bin Laden (Al Quaida ) gegen die USA mit “David und Goliath” verglichen.

Damals habe ich ihm noch nach Köln hinterher telefoniert und ihn zur Rede gestellt (Schließlich wurde DAVID, der Papa Salomons später König der JUDEN, weil er den riesigen GOLIATH mit einer Steinschleuder ausschaltete.)

Es sieht ganz danach aus, als habe die TV-Redaktion und der Professor doch noch Recht gehabt … .;-).

Diese Weisheit.

Ich beginne laaaaaaangsam zu verstehen.

Keine Kommentare: