Mittwoch, Oktober 01, 2008

Metz: Nuit blanche und schwarze Homepage

Ich will ja nicht in Anlehnung an Obelix sagen “Die spinnen, die Franzosen.”.

Vielleicht gibt’s ja wirklich eine Erklärung dafür, dass die Homepage zur Nuit blanche in Metz schwarz sein “soll”.

Vielleicht ist das ja selbst schon (eine) Kunst.

http://www.nuitblanchemetz.com/

Wer sich allerdings über die kostenlosen Bus-Verbindungen muss dann schon auf die Seite der “Quattropole” gehen.

Online-Reservierungssystem direkt: http://www.mairie-metz.fr/metz2/evenement/nuit_blanche/2008/bus.php

(Nicht erschrecken! Während http://www.nuitblanchemetz.com/ ins Auge geht, geht’s bei http://www.quattropole.org/

(direkt deutsch: http://www.quattropole.deepweb.de/content.jsp?kontext=Kontext_130&auswahl=null) ins Ohr.

Quattropole, da wächst zusammen, was zusammen gehört.Hört, hört!

Keine Kommentare: